„... ich glaube jetzt eifriger denn je an die Lehre des wundersamen Arztes, seit dem ich die Wirkung einer allerkleinsten Gabe so lebhaft gefühlt und immer wieder empfinde.“


Johann Wolfgang v. Goethe
in einem Brief über Samuel Hahnemann an Johann Jacob und Marianne von Willemer, Jena, 2. September 1820.